Flughafen München erfüllt nun Verordnung der EU

15.01.2009 - Flughafen München - Franz Josef Strauß (MUC)

Infos & Parken Flughafen München - Franz Josef Strauß (MUC) finden Sie hier!

Premierengäste aus Shanghai und Hongkong
Flughafen München erfüllt nun Verordnung der EU
Foto: Werner Hennies

Durch die Passagiere der Flüge LH 727 aus Shanghai und LH 731 aus Hongkong, die heute morgen um 05.11 Uhr bzw. um 05.14 Uhr am Münchner Flughafen ankamen, wurde der neue "Dachgang" im Terminal 2 offiziell in Betrieb genommen. Über diesen rund 1.000 Meter langen Glasgang werden künftig einreisende Passagiere, soweit sie aus Staaten außerhalb der Europäischen Union kommen, geführt. Umsteigende Fluggäste gelangen so zur Sicherheitskontrolle und je nach Reiseziel auch zur Passkontrolle, ankommende Passagiere zu Passkontrolle und Gepäckausgabe. Notwendig wurde diese Baumaßnahme aufgrund einer Verordnung der EU für Flughäfen der Mitgliedsstaaten, die eine strikte Trennung von ankommenden - nicht nach EU-Standards kontrollierten - Fluggästen und abfliegenden Passagieren vorsieht. Dieser zusätzlichen Kontrolle müssen sich rund ein Viertel aller im Terminal 2 ankommenden Fluggäste unterziehen.






Anzeige
Übersicht Flughäfen

Aktuelle News von Einfach parken am Flughafen

Bundesverwaltungsrichter ebnen Allgäu Airport den Weg

10.04.2017 - Beschwerde gegen VGH-Urteil von 2015 abgewiesen

Ergebnisse des Berliner Airport Night Run 2017

10.04.2017 -

Dem Ostertrubel entfliehen: Düsseldorfer Airport erwartet mehr als eine Million Fluggäste in den Ferien

03.04.2017 -
Weitere News
Kennen Sie schon...