Hongkong ruft: Mit Cathay Pacific Airways ab sofort nonstop und komfortabel von Düsseldorf ins Reich der Mitte

07.09.2015 - Flughafen Düsseldorf - (DUS)

Infos & Parken Flughafen Düsseldorf - (DUS) finden Sie hier!

„Sowohl Cathay Pacific Airways selbst, als auch Hongkong als Destination sind Highlights, die unseren Flugplan weiter aufwerten“, so Dr. Ludger Dohm, Sprecher der Düsseldorfer Flughafengeschäftsführung. „Wir freuen uns sehr darüber, dass sich eine renommierte Airline wie Cathay Pacific für unseren Airport entschieden hat – und so den Stellenwert deutlich macht, den der Düsseldorfer Flughafen unter anderem aufgrund seiner zentralen Lage im bevölkerungsreichsten deutschen Bundesland einnimmt.“ Dohm weiter: „Neben den Bürgern profitieren vor allem auch die Unternehmen hier in der Region davon, wenn der Exportstandort NRW mit einer der wichtigsten Wachstumsregionen der Welt nonstop verbunden wird.“
Hongkong ruft: Mit Cathay Pacific Airways ab sofort nonstop und komfortabel von Düsseldorf ins Reich der Mitte
Flughafen Düsseldorf GmbH

Auch Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel freut sich über das Engagement von Cathay Pacific Airways: „Rund 300 chinesische Unternehmen haben aktuell ihren Firmensitz hier in Düsseldorf. Viele weitere in der näheren Umgebung. Sie alle haben sich bewusst für die Landeshauptstadt und deren Umland als Wirtschaftsstandort entschieden. Direktverbindungen wie die von Cathay Pacific nach Hongkong bilden für sie, aber auch für die anderen weltweit agierenden hier ansässigen Unternehmen eine wichtige Grundlage. Der Stadt Düsseldorf und dem Land NRW ermöglichen sie darüber hinaus, die bereits engen Beziehungen zu China weiter zu intensivieren und zu pflegen.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir heute unseren ersten Flug auf der Strecke Düsseldorf – Hongkong feiern können“, so Tony Sham, Country Manager Germany and Eastern Europe. „Mit Düsseldorf bieten wir unseren Kunden nun neben Frankfurt einen zweiten deutschen Abflughafen. Wie Frankfurt ist Düsseldorf für uns ein wichtiges Ziel für Geschäftsreisende und Urlauber. Mit insgesamt elf wöchentlichen Flügen haben wir die Anzahl der Flüge von Deutschland nach Asien nun deutlich erhöht. Zudem bietet Düsseldorf viele Möglichkeiten, um unser Cargogeschäft weiter auszubauen.“

Hintergrund

Hongkong zählt rund sieben Millionen Einwohner und gilt als eines der dynamischsten Wirtschaftszentren der Welt. Eine Flugverbindung, die den Großraum Düsseldorf nonstop mit der chinesischen Bankenmetropole verbindet, bedeutet für ein Exportland wie NRW einen großen Standortvorteil. Übersetzt ins Deutsche, bedeutet Hongkong „Duftender Hafen“. Die offizielle Bezeichnung klingt im Gegensatz dazu weniger romantisch. Sie lautet: „Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China“ und setzt sich zusammen aus einer unregelmäßig geformten Halb- sowie 263 Inseln, unterteilt in vier Bereiche (Kowloon, Hong Kong Island, New Territories und Outlying Islands). Die Kernstadt erstreckt sich zu beiden Seiten des Hafens „Victoria Harbour“ und lockt mit einer eindrucksvollen Skyline. Die beliebteste Reisezeit sind die Herbstmonate Oktober bis Dezember, die bei durchschnittlich 23 Grad in der Regel warm und trocken sind.

Flugplan

Düsseldorf (DUS) nach Hongkong (HKG)
Flugnr.    Abflug    Abflugzeit    Ziel    Ankunftszeit    Frequenz
CX379    HKG    00:45 Uhr    DUS    7:15    Mo, Di, Do, Sa
CX376    DUS    13:20 Uhr    HKG    6:35 +1    Mo, Di, Do, Sa
Alle Zeitangaben sind lokale Zeitangaben. Flugplan unterliegt der Zustimmung der Regierung und kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Das eingesetzte Fluggerät variiert. Die Verfügbarkeit unterliegt betrieblichen Anforderungen.

Cathay Pacific Airways setzt zwischen Düsseldorf und Hongkong eine Maschine vom Typ Boeing B777-300ER ein. Das Flugzeug verfügt über 275 Sitze und wurde speziell für Langstrecken entwickelt. Es ist in einer Vier-Klassen-Konfiguration ausgestattet. Neben den Serviceklassen First-, Business- und Economy-Class gibt es zusätzlich eine Premium-Economy-Class.

Cathay Pacific Airways

Die Fünf-Sterne-Fluggesellschaft aus Hongkong bedient aktuell rund 200 Ziele* weltweit in über 40 Ländern. Heimatflughafen und Unternehmenssitz der Airline ist der internationale Chep Lap Kok-Flughafen in Hongkong. Von dem großen China- und Asienluftverkehrsdrehkreuz aus bietet Cathay Pacific gemeinsam mit ihrer Tochtergesellschaft Dragonair Anschlussflüge zu über 22 Reisezielen allein in China an. Darüber hinaus geht es von Hongkong aus beispielsweise nonstop zu 18 Zielen in Südostasien, sechs in Japan, drei in Korea, drei in Taiwan sowie zu sechs Städten in Australien und nach Auckland, Neuseeland. In Düsseldorf gibt es zum Beispiel für das Streckennetz der Air Berlin optimale Anschlussflüge nach Hongkong. Cathay Pacific ist seit 1998 Gründungsmitglied der internationalen Luftfahrtallianz oneworld.
*inkl. Codeshare-Services






Anzeige
Übersicht Flughäfen

Aktuelle News von Einfach parken am Flughafen

Germanwings zurück in Schönefeld

05.10.2015 - Neue Verbindungen nach Köln/Bonn und Stuttgart

Mit Ryanair von Berlin nach Köln-Bonn

07.09.2015 - Berlin-Schönefeld ab Oktober neue Basis
Seit dem 3. September 2015 verbindet die irische Low-Cos...

Hongkong ruft: Mit Cathay Pacific Airways ab sofort nonstop und komfortabel von Düsseldorf ins Reich der Mitte

07.09.2015 - „Sowohl Cathay Pacific Airways selbst, als auch Hongkong als Destination sind Highlights, die uns...
Weitere News
Kennen Sie schon...